Twitter erreicht Sales-Enablement-Meisterschaft

Mit Highspot sparen die Vertriebsmitarbeiter von Twitter Zeit und fühlen sich beim Auffinden von Inhalten sicherer.

tw logo

Wesentliche Ergebnisse

  • Innerhalb von Wochen haben 90 % des über 1.200 Personen starken Verkaufsteams von Twitter Highspot angenommen
  • Vertreter finden jetzt effektiv Inhalte und präsentieren sie innerhalb von 30 Sekunden den Kunden
  • Mitarbeiter, die Highspot verwenden, berichten überwältigende Zufriedenheit

Unternehmensgröße

4,300

Branche

Technology


Herausforderung: Inhalte schwierig zu suchen und zu finden

Twitter ist mit über 300 Millionen monatlich aktiven Nutzern und 1.200 Vertriebsmitarbeitern eine der weltweit führenden Plattformen der sozialen Medien. Angesichts eines solch großen Verkaufsteams kämpfte Twitter damit, eine Lösung zur Verwaltung der Inhalte zu finden, die die Bedürfnisse des Unternehmens erfüllte. Vertriebsmitarbeiter berichteten regelmäßig, dass sie wichtige Inhalte nicht finden konnten und dass die existierende Plattform zur Verwaltung von Inhalten die Aufrechterhaltung eines organisierten Umfelds erschwerte.

Vertriebsmitarbeiter berichteten regelmäßig, dass sie wichtige Inhalte nicht finden … [oder] ein organisiertes Umfeld aufrechterhalten konnten.

Aufgrund der mangelhaften Erfahrung beim Suchen und Finden, hörten die Vertriebsmitarbeiter auf, die Plattform zur Verwaltung von Inhalten zu benutzen und speicherten stattdessen Hartkopien der Inhalte und Vertriebsressourcen auf Ihrem Desktop. Dies führte zu weiteren Problemen, weil die von den Mitarbeitern genutzten Inhalte schnell veraltet waren und potentiellen Käufern falsche Informationen darboten.

Das Sales-Enablement-Team bei Twitter erkannte schnell, dass die Vertriebsmitarbeiter die Plattform zur Verwaltung von Inhalten nicht mehr benutzte. Dies bedeutete, dass das Enablement-Team keine Möglichkeit hatte, Vertriebsmitarbeitern die Marketinginhalte und Verkaufsressourcen zur Verfügung zu stellen, die sie benötigten..

Deshalb begab sich das Sales-Enablement-Team auf die Suche nach einem Werkzeug, das das globale Verkaufsteam übernehmen konnte, ohne die Arbeitsabläufe der Vertriebsmitarbeiter zu stören. Twitter identifizierte 15 verschiedene Lösungen für die Verwaltung von Inhalten und das Sales Enablement, darunter Highspot, und begann, die Optionen zu beurteilen, um die ideale Lösung für sich zu finden.

Karishma Patel
Quotation Mark

Ehrlich gesagt habe ich das Gefühl, dass Highspot die beste Sales-Enablement-Lösung ist, die es gibt. Es ermöglicht dem Verkaufsteam, die Inhalte zu finden, die es sucht, und direkt innerhalb von 30 Sekunden zu präsentieren. Es erzeugt einen durchgehend wirklich effektiven Prozess.

Karishma Patel
Global Sales & Marketing Operations & Enablement, Twitter

Lösung: Highspot bietet Inhalten Struktur und Organisation

Während der Bewertungsphase stellte Twitter fest, dass Highspot Schlüsselattribute besaß, die im Wettbewerb herausragten. Twitter erklärte beispielsweise, dass eine ideale Lösung die Möglichkeit einer Abstimmung auf Keynote bieten würde. Die meisten Anbieter meinten, dies sei unmöglich zu realisieren. Highspot allerdings versprach nicht nur, dass die Integration von Keynote möglich sei – als Vertrauensbeweis entwickelte es die Integration, bevor Twitter einen Vertrag unterzeichnet hatte.

Während Twitter mehr erfuhr, realisierte man, dass eine Sales-Enablement-Plattform wie Highspot anstelle eines Werkzeugs zur Verwaltung von Inhalten die Bedürfnisse erfüllen würde. Die Remix-Funktion von Highspot machte es beispielsweise möglich, Präsentationsdecks kundenspezifisch anzupassen, wodurch die Vertriebsmitarbeiter personalisierte Präsentationen schnell erstellen und zugleich die neuesten Verkaufsinformationen und Marketing-Richtlinien speichern konnten. Dieser Prozess sparte den Vertriebsmitarbeitern Zeit und hielt die Inhalte organisiert und markenkonform.

Die Verkaufs- und Enablement-Teams waren nicht die einzigen, die die Vorteile einer Implementierung von Highspot sahen, auch das Marketingteam von Twitter löste einige seiner wichtigsten Probleme. Zum ersten Mal konnte das Marketingteam endlich Einsicht in die Inhalte erhalten, die Vertriebsmitarbeiter verwendeten, um das Interesse potentieller Kunden zu wecken.

Mit positivem Feedback aus allen Teams entschied sich Twitter für Highspot. Während der Implementierung und Einführung für 1.200 Vertriebsmitarbeiter war Highspot bei jedem Schritt des Wegs an der Seite von Twitter, um sicherzustellen, dass alles reibungslos ablief.

Karishma Patel
Quotation Mark

Eine der Sachen, die wirklich fehlte, war, dem Marketingteam bei der Erfassung der ROI der Inhalte zu helfen. Wir hatten so viele Werkzeuge, die allesamt integriert waren, dass es mehrere Abgabepunkte gab. Und nun sind wir bei uns mit Highspot in der Lage, diese ROI der Marketinginhalte zu erfassen. Die Fähigkeiten, die wir in den kommenden Quartalen haben werden, werden bemerkenswert für uns sein.

Karishma Patel
Global Sales & Marketing Operations & Enablement, Twitter

Ergebnisse: Hohe Annahme stellt abteilungsübergreifenden Wert sicher

Nach der Entscheidung für Highspot bestand das nächste Hindernis für die Manager von Twitter darin, sicherzustellen, dass die Plattform erfolgreiche Annahmezahlen aufwies. Die vorherige Plattform des Unternehmens zur Verwaltung von Inhalten hatte aufgrund der ineffektiven Fähigkeiten zum Suchen und Finden keine verbreitete Annahme durch die Vertriebsmitarbeiter erfahren. Mit Highspot war dies jedoch anders. Die Vertriebsmitarbeiter sahen sofort die Vorzüge von Highspot und nutzten die anwenderfreundliche Oberfläche gerne.

Tatsächlich verbuchte Twitter nach einigen Wochen eine Annahmequote von 90 % für Highspot. Diese weitreichende Annahme war aufgrund des Implementierungsplans von Highspot ermöglicht worden, der dem Enablement-Team von Twitter das Leben erheblich erleichterte.

Eine der ersten Gelegenheiten, bei der Vertriebsmitarbeiter eine Verbesserung ihrer täglichen Arbeitsabläufe bemerkten, war die Abstimmung auf Software, die sie jeden Tag nutzten. Zusätzlich zu Keynote ist eine nahtlose Integration von Highspot mit Salesforce und Google Drive möglich. Highspot machte es nicht nur einfacher, die effektiven Inhalte zu finden, die Vertriebsmitarbeiter benötigten, sie mussten auch nicht ihre Arbeitsabläufe verändern, um die Plattform zu nutzen. Dies bot Mitarbeitern ein Content Repository, in dem die aktuellsten Marketinginhalte gespeichert waren und sparte ihnen jede Woche unzählige Stunden.

Nach ein paar Wochen erlebte Twitter eine 90-prozentige Annahmequote für Highspot.

Die Annahme von Highspot endete nicht damit. Die Benutzerfreundlichkeit der Plattform, die Integration und die analytischen Vorteile waren für andere Abteilungen innerhalb der Organisation nützlich. Inzwischen nutzen Verkaufs-, Marketing- und Rechtsabteilungen bei Twitter Highspot, um Verkaufsressourcen, Marketinginhalte, Verträge und mehr zu aktualisieren und zu verwalten. All dies wurde erreicht, während überwältigend hohe Annahmequoten und ein positives Feedback der Nutzer im gesamten Unternehmen erhalten blieben.

Vertreter begeistern sich für Highspot
Vertreter begeistern sich für Highspot
Was ist die beste Vorgehensweise, um Ihren Vertriebsmitarbeiter produktiver zu machen? Bieten Sie ihren Mitarbeitern eine Lösung zur Verkaufsförderung, die sie lieben werden.